TOUCAN-T UND OBJECT CARPET werden EINS

„Wir wachsen weiter!“ 

So auch jetzt und heute. Durch die Zusammenführung mit TOUCAN-T unter der Marke OBJECT CARPET stellen wir uns noch stärker auf und investieren in eine erfolgreiche Zukunft. Unternehmen stehen vor gewaltigen Herausforderungen: die rasante Digitalisierung und Internationalisierung sowie neue Arbeitswelten, Gesundheit und Ressourcenschutz verlangen nach neuen Denkweisen und Lösungen. In der Fertigung, im Vertrieb, in der Produktentwicklung sowie rund um den Service und Kundenkontakt. Bereiche, in denen OBJECT CARPET seit vielen Jahren zu den Schrittmachern gehört. Aus diesem Grund stellen wir uns neu auf: Ab März 2021 wird es eine neue, gemeinsame Gesellschaft geben, in der die Produkte und Kollektionen der heutigen Schwesterfirma TOUCAN-T mit Sitz in Krefeld in die Marke OBJECT CARPET einfließen.

Konsequent auf dem grünen Weg

Zahlreiche Synergie-Effekte sprechen für diesen Schritt: „Unsere Vision ist es unseren Markt nachhaltig zu verändern. Damit bauen wir unsere Führungsrolle für nachhaltige, gesunde Designteppichböden mit einem 360°-Kundenservice unter dem Motto The best Carpet in the World weiter aus. Wir wollen unsere Stärken stärken, jeder wird sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren,“, unterstreicht Geschäftsführer Daniel Butz und geht damit konsequent den Weg der Expansion weiter. „Wir werden in den nächsten Jahren viele Investitionen tätigen und uns damit noch stärker als bisher für den grünen Weg, perfekten Kundenservice sowie effiziente Prozesse und moderne Logistik einsetzen“, so Daniel Butz, geschäftsführender Gesellschafter der OBJECT CARPET.

TOUCAN-T UND OBJECT CARPET werden EINS.pdf