Reinigungs- u. Pflegeanleitung für textile Objekt-Bodenbeläge aus synthetischen Fasern der TOUCAN-T Carpet Manufacture GmbH

Die Unterhaltsreinigung ist entscheidend für die Sauberkeit des Teppichbodens und bestimmt maßgeblich, in welchen Intervallen eine Intensivreinigung erforderlich wird. Hier sollte ein leistungsstarker Bürstsauger angewendet werden, der neben losem Schmutz von der Oberfläche auch tiefer liegende Schmutzpartikel entfernt und dabei den Flor aufrichtet.

Bei hochflorigen Belägen ist die Bürste des Bürstsaugers ggf. auf die niedrigste Stufe (Hart-/Glattbelag) einzustellen oder es sollte mit der Kombibodendüse gearbeitet
werden, um Verfilzungseffekten vorzubeugen. Um den repräsentativen Charakter des Belages zu wahren, ist ergänzend eine regelmäßige Fleckentfernung als kontinuierliche Werterhaltungsmaßnahme wichtig.
 
Ein großer Teil des üblichen Schmutzeintrages kann vermieden werden, indem ausreichend dimensionierte Sauberlaufzonen vor den Eingängen und in den Eingangsbereichen angelegt werden. Um ihre Funktionsfähigkeit dauerhaft zu gewährleisten, müssen sie regelmäßig gereinigt oder gewechselt werden.

 

TOUCAN-T Reinigungsempfehlung.pdf
TOUCAN-T Fleckentabelle.pdf